Sie möchten die Welt verbessern – wir helfen dabei!

Fachtagung des Bundesministerium für Gesundheit
saaris_logo

Fachtagung des Bundesministerium für Gesundheit

Der Bedarf an Fachkräften in der Pflege- und Gesundheitswirtschaft ist derzeit größer als das am deutschen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehende Angebot. Deshalb wird nach Wegen gesucht, die Fachkräftelücke, insbesondere in den pflegerischen Berufen zu schließen. Sind Fachkräfte aus dem Ausland dafür der richtige Weg? Und wie kann hier eine erfolgreiche Integration gelingen? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der Fachtagung.

Wir durften den saarland.innovation&standort e.V. und das Bundesgesundheitsministerium bei der Organisation unterstützen. Da besonders viel Wert auf das Thema Nachhaltigkeit gelegt wurde, haben wir uns für das Hotel Scandic Berlin als Tagungslocation entschieden. Bei der skandinavischen Hotelkette werden energieeffiziente Methoden und umweltfreundliche Materialien verwendet.

Mit spannenden Vorträgen und tiefgehenden Diskussionen wurde das Thema der Tagung „Zuwanderung als Patentlösung für die Fachkräftesicherung im deutschen Gesundheitswesen“ näher beleuchtet. In der begleitenden Ausstellung konnten sich Unternehmen und Institutionen präsentieren, die sich für die Fachkräftesicherung engagieren.

Das Projekt haben wir mit unserer Expertise in den Bereichen Teilnehmer- und Locationmanagement unterstützt, außerdem haben wir uns um die Referentenbetreuung, die Beauftragung der Dienstleister und die Umsetzung vor Ort gekümmert.

©Fotos Andrew Grauman